Nerv-Touch-Therapie (NTT)

Das Ziel der NTT ist die Behandlung der Nervenbahnen.

Eine Nervenproblematik geht oft einher mit einer mechanischen Einengung von Nervendurchtrittspunkten, Verlagerung von Gewebsschichten und  Fehlbelastungen von Muskeln und Gelenken.

Die körperlichen Veränderungen gehen Hand in Hand mit einer Irritation, Sensibilisierung und Traumatisierung der  Nervenstruktur.

Der “ gereizte Nerv “ löst dann eine Schonhaltung, Fehlbelastung, Über- oder Unterbelastung oder Verkrampfung aus.

Die NTT behandelt solche “ verknoteten, verklebten “ Nervenbahnen.

Die Elastizität und die Gleitlager der Nerven werden dabei verbessert.

Die Empfindungsfähigkeit und Vernetzung der körpereigenen Nerven ist der Motor für Lebenslust und Denkkraft im Körper und Geist.